MONTAG, 20. JUNI 2022

Liederabend

Die Kunst des Küssens

Ina Siedlaczek, Sopran
Axel Wolf, Laute

Stimme, Laute und sonst nichts: Intimer kann Musik kaum klingen. Die für ihren natürlichen Stimmklang und ihre authentische Gestaltung gefeierte Sopranistin Ina Siedlaczek und der Lautenist Axel Wolf, ein führender Vertreter seines Fachs, haben ein wahres Schatzkästlein von Liedern im Gepäck, wenn sie bei VOICES 2022 gastieren. 

Süffig-Sinnliches oder auch Galantes aus der Feder barocker Komponisten wie Valentin Rathgebers, Johann Neuwachs und Andreas Hammerschmidts begegnen den empfindsam-melancholischen Ayres der englischen Renaissancekomponisten John Dowland und Henry Purcell.

Seinen Seelen- und Weltschmerz in die süßesten Melodien zu gießen, war damals in England sehr in Mode. Und im Deutschland des Barock, wo die Schrecken des Dreißigjährigen Krieges den Menschen noch deutlich vor Augen standen, freute man sich aus vollem Herzen des prallen Lebens.

Karten 32 / 27 / 22 €  •  24 /20 / 14 €  (ermäßigt)
Für Kinder unter vierzehn Jahren ist der Eintritt in Kategorie III frei.

Karten bestellen