Miteinander gesund bleiben

Hygienekonzept für WinterVOICES

Konzerttermine:    28. 11. und 12. 12. 2021 und 16. und 30. 1. 2022
Jeweils um 17:00 in der Aula der katholischen Grundschule Nieheim

Die Aula der Grundschule ist über 600 qm groß und bietet ausreichend Platz für eine lockere Bestuhlung für maximal 180 Konzertbesucher.

Der Veranstaltungsraum ist mit einer Lüftungsanlage ausgestattet, die für eine regelmäßige Durchlüftung sorgt. Außerdem werden Seitenfenster regelmäßig geöffnet, um eine Stoßlüftung sicherzustellen.

Es gilt die 2G-Regel, d. h. sowohl Gäste als auch Musiker müssen entweder vollständig geimpft oder genesen sein. Ein entsprechender Impf- oder Genesenennachweis ist beim Zutritt in die Räumlichkeiten vorzulegen. Das Vorliegen wird von entsprechend geschultem Personal kontrolliert. Sollte kein Nachweis vorgelegt werden können, wird den Gästen der Zutritt verwehrt.

Kinder bis 6 Jahre sind von der Testpflicht befreit.

Schulpflichtige Kinder sollen ihren Schülerausweis vorzeigen, da sie in der Schule regelmäßig an verbindlichen Schultestungen teilnehmen.

Es gilt eine Maskenpflicht für das Publikum während des gesamten Konzertes! 

Sowohl der Eingangsbereich, als auch die Toiletten werden mit ausreichend Desinfektionsmittel (Wirkungsbereich „begrenzt viruzid“) und Einweg-Papierhandtüchern ausgestattet.

Die üblichen Hygiene- und Infektionsschutzregeln, sowie verständliche Informationen zum infektionsschutzgerechten Verhalten werden ausgehängt. 

In Warteschlangen, sowohl im Eingangs- und Sanitärbereich, werden Markierungen angebracht, um die Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m zu gewährleisten.

Auf ein Catering wird aus Sicherheitsgründen verzichtet.