SONNTAG, 15. JULI

Tangomatinee

Dark Blue Tango

Cornelia Salje, Gesang
Marcelo Nisinman, Bandoneon
Alfredo Perl, Klavier

Zwei Jahre ist es nun schon her, dass die renommierte Mezzosopranistin Cornelia Salje und der gefeierte Bandoneonist Marcelo Nisinman in Holzhausen zu ihrem ersten gemeinsamen Tango zusammenfanden. Seitdem hat sich die musikalische Freundschaft der beiden vertieft. Daher freuen wir uns sehr, dass ihr neues Programm Dark Blue Tango in Holzhausen seine Uraufführung erleben wird. Getreu seiner Maxime Tango is art, new art, not just „that Tango“ ist Nisinman stets begeistert davon, neue musikalische Einflüsse in seine Kompositionen aufzunehmen. Inspiriert von den Liedern aus Cornelia Saljes klassischem Repertoire, macht er sich einige davon mit Mitteln seiner Tangokunst zu eigen. Wir dürfen gespannt sein, wie sich ein Lied von John Dowland oder Hugo Wolf im Tango-Nuevo-Stil anhört. Zudem ist es geradezu ein Glücksfall, dass Marcelo Nisinman den befreundeten Pianisten Alfredo Perl eingeladen hat, bei Dark Blue Tango mitzuwirken. Alfredo Perl ist dem VOICES-Publikum als exzellenter Pianist, Liedbegleiter und Dirigent bestens bekannt.

Dark Blue Tango besingt mit Melancholie und Leidenschaft die Unendlichkeit des weiten Himmels und tiefen Meeres, des Herzens und der lauen Sommernächte.

Karten 32 / 27 / 22 € • 24 / 20 / 14 € (ermäßigt)

Karten bestellen