SONNTAG, 10. März 2019

Revue

„Etwas glücklich sein...“
Lieder und Geschichten von Friedrich Hollaender

Annette Jahr, Gesang
Bettina Höger-Loesch, Klavier

 
War er wirklich nur „von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“? Keineswegs!

Friedrich Hollaender blickte mit Humor und Melancholie, gelegentlich auch mit beißendem Spott auf die Welt, die sich ihm im Berlin der 20er Jahre, im Hollywood der Kriegszeit und im Nachkriegsdeutschland so unterschiedlich präsentierte.

Einiges zum Wiederhören gibt es, wie zum Beispiel Hollaenders große Erfolge „Jonny, wenn du Geburtstag hast“ und „Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre.“

Ein Programm zum Lachen, Weinen, Nachdenken, Staunen – zum etwas glücklich sein!

Karten 18 / 12 € • 12 / 7 € (ermäßigt)

Aula Grundschule Nieheim, 17.00 Uhr

Karten bestellen