SAMSTAG, 6. JULI

Eröffnungskonzert

Kostbarkeiten aus Klassik und Neoklassik

Konstantin Ingenpaß, Bariton
Alfredo Perl, Klavier und Musikalische Leitung
Detmolder Kammerorchester


Mit gleich zwei Klassikern ist das Detmolder Kammerorchester unter der Ägide seines Künstlerischen Leiters, Alfredo Perl, zu hören: mit dem spritzigen zweiten Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven und der wunderbaren g-moll Sinfonie von Wolfgang Amadeus Mozart. Hinzu gesellen sich zwei Konzertarien Mozarts für Bass und Orchester sowie das Concerto in D für Streichorchester von Igor Strawinsky.

Ausgezeichnet mit einem ECHO-Klassik-Preis hat sich das Detmolder Kammerorchester über die Region OWL hinaus den Ruf erspielt, sein Publikum mit vielseitigen Programmen, Spielfreude und einem lebendigen Umgang mit der Konzerttradition zu begeistern.Mit dem jungen Bariton Konstantin Ingenpaß erleben Sie einen hervorragenden Sänger, der neben zahlreichen Konzerten in den Bereichen Oratorium und Lied auch auf der Opernbühne zu erleben ist, u.a. am Staatstheater Karlsruhe und am Landestheater Detmold. Der chilenische Pianist Alfredo Perl konzertiert in den renommierten Konzertsälen und mit namhaften Orchestern weltweit. Er ist Klavierprofessor an der Musikhochschule Detmold und seit 2009 Künstlerischer Leiter des Detmolder Kammerorchesters.

Präsentiert von der Kirchenmusikstiftung Ziegler und
der Philharmonischen Gesellschaft OWL

Karten 55/38/26 € • 37/25/16 € (ermäßigt)

Karten bestellen